Info in German: Afrikanische Flüchtlinge in Bayern kämpfen zurück: Demonstration der FlüchtlingsCommunity aus Sierra-Leone in München

Afrikanische Flüchtlinge in Bayern kämpfen zurück: Demonstration der FlüchtlingsCommunity aus Sierra-Leone in München

Demonstration am 19. August 2017 um 13:00 in Münchin Münchenen: „Stoppt Abschiebungen! Schafft das Dublin-System ab! Bewegungsfreiheit für alle!“ (http://thevoiceforum.org/node/4385)

Spenden sind dringend benötigt bei unserer Herausforderung, den Status Quo zu ändern!!!

Stop Deportation - Black Box!

Sind Flüchtlinge wirklich willkommen in Deutschland und in Europa? Das Sterben im Mittelmeer und an den Grenzen Europas und die Politik der Isolation in Abschiebung gegenüber den Flüchtlingen beweisen das Gegenteil. Daher ist es unsere dringende Pflicht und Verantwortung in unserem allgemeinen Interesse, unsere Erfahrungen mit den Flüchtlingsgemeinschaften zu teilen. – „Nur wenn die Flüchtlinge die Einheit der Kämpfe der unterdrückten Flüchtlingscommunitys stärken können, können sie zur Entwicklung eines stärkeren Widerstandes gegen die koloniale Migrationspolitik des Unrechts beitragen und weltweit ein globales Signal des Widerstandes und der Solidarität aussenden.“

Lasst uns unsere Freiheit nutzen, um gegen Ungerechtigkeit und gegen die Abschiebung von Flüchtlingen in Deutschland und Europa zu kämpfen…

Wir wollen unsere Dankbarkeit und unsere Wertschätzung gegenüber jeder Einzelperson und gegenüber allen politischen Netzwerken, vor allem gegenüber dem Karawane-Netzwerk in Wuppertal und Hamburg und dem Break Isolation Netzwerk in Thüringen, zum Ausdruck bringen, die die politischen Kämpfe für die politische Autonomie des Refugee-Migrants Political Movement (Politische Bewegung der Flüchtlinge-Migranten), die von The VOICE Refugee Forum 2016 in Deutschland initiiert worden sind, unterstützt und immens zu ihrer Kontinuität beigetragen haben.

Die Community der Flüchtlinge aus Sierra-Leone und die Mitglieder der Assoziation der Sierra-Leoner in Deutschland haben sich im Juni 2017 mit Mitgliedern des The VOICE Refugee Forum – Community Netzwerkes in Jena getroffen und für den 19.8.2017 die Demonstration in München als Teil der Aktivitäten des Flüchtlings/Migrantencommunity-Netzwerks in Planung genommen.

Die organisierende Gruppe, die Community der Flüchtlinge aus Sierra Leone, und die teilnehmenden Flüchtlingscommunitys anderer Nationalitäten, darunter auch nicht-afrikanische, sowie aus anderen Teilen Bayerns und Deutschlands (Nordrhein-Westfalen, Hamburg, Thüringen, Berlin und andere Staaten), haben keine finanziellen Mittel. Daher wird finanzielle Unterstützung für die bayernweite und die bundesweite Mobilisierung und für die Teilnahme der Flüchtlinge dringend benötigt, um die Kämpfe der Flüchtlingscommunitys in Deutschland zu unterstützen. Für einen Beitrag zur Finanzierung eines Busses von Thüringen nach München wären wir sehr dankbar.

Wir haben eine dringende Bitte: Unterstützt uns mit eurer Spende und helft diesen Aufruf möglichst schnell zu verbreiten, denn die Zeit ist knapp!!

Spendenkonto:
The VOICE e.V.
Spende Verwendungzweck: „Bavaria Struggle“
Sparkasse: IBAN: DE97 2605 0001 0000 1278 29
BIC: NOLADE21GOE

English: African Refugees Fight Back in Munich: Organized by Sierra-Leone Refugee in Bavaria Germany
http://thevoiceforum.org/node/4392

Reminder: #RefugeeDemonstrationMunchen
Demonstration 19.08.2017 at 13.00hrs in Munich.


0 Antworten auf „Info in German: Afrikanische Flüchtlinge in Bayern kämpfen zurück: Demonstration der FlüchtlingsCommunity aus Sierra-Leone in München“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei + = zehn